Stretching

Hier findest du Informationen zum Stretching Kurs

Du wolltest schon immer einen Spagat oder eine Brücke und spektakuläre Figuren an der Pole ausführen können? Dann ist dieser Kurs das Richtige für dich, um an deiner Beweglichkeit zu arbeiten.
Wir wechseln jede Woche zwischen Rücken- und Schulterstretching sowie dem Spagattraining (Frauen- oder Männerspagat) ab, sodass für jeden Bereich ausreichend Zeit bleibt.
Das Training beginnt mit einem ordentlichen Warm-Up, um Verletzungen zu vermeiden. Im Anschluss dehnen wir alle großen Muskelgruppen und widmen uns danach dem Stretching einzelner Partien wie z.B. der Schulter und dehnen die Tiefenmuskulatur.
Die gesunde Entwicklung und der Fortschritt unserer Schüler liegen uns sehr am Herzen, weshalb wir im Stretching Training an der Muskelkraft und der aktiven Beweglichkeit arbeiten, sodass ihr beispielsweise Spagate auch in der Luft ausführen könnt.
Ab und zu bauen wir auch leichte Bodenakrobatik-Elemente in unser Training ein.

Voraussetzungen
– Keine
– Im Gegensatz zu den Pole-Kursen solltet ihr langärmlige und -beinige Kleidung sowie Socken tragen, um während des Dehnens nicht auszukühlen

Termine
Ab 7. September 2019
SA  15:15 – 16:15