Über uns

Hier findest du alle Informationen über unsere Schule und Trainer

Unsere Schule

Herzlich willkommen bei Home of Pole. Bei uns kannst Du in einer gemütlichen und freundlichen Atmosphäre Akrobatik und Tanz an der Stange erlernen. Wir arbeiten in kleinen Gruppen, um jedem genug Aufmerksamkeit schenken zu können. Bei uns werden die Schüler nach Levels aufgeteilt: „von Null“, Anfänger und Fortgeschrittene. Jedes Level hat ein eigenes Programm, an das sich die Trainer halten, wodurch ihr sehr schnell Fortschritte erzielen werdet.

Unsere Trainer

Wir lieben, was wir machen. Professionalität ist uns sehr wichtig, weshalb wir uns ständig weiterbilden, um euch so neue Kenntnisse weitergeben zu können. Wir unterstützen und leiten an, aber lassen jedem die Freiheit selbst zu sein.

Home of Pole | Über uns - Alina

Alina
Trainerin für Pole Akrobatik

Schon als Kind liebte ich Sport. Sieben Jahre lang betrieb ich professionell Akrobatik in einer Sportschule der Olympischen Reserve in Russland und nahm an vielen Meisterschaften teil, was mir sehr viel Spaß machte. Da ich aufgrund meines Lehramt-Studiums zeitlich sehr eingespannt war, musste ich mit Akrobatik leider aufhören.

2010 probierte ich zum ersten Mal Pole Dance aus und schon im ersten Training verliebte ich mich in diesen Sport, welchen ich aufgrund meiner zeitintensiven Abschlussarbeiten nur einen Monat betreiben konnte.
Nach meinem Studienabschluss entschloss ich mich nach Deutschland zu ziehen. Hier hatte ich anfangs keine Möglichkeit, mit Pole Dance fortzufahren bis ich mir 2013 eine Stange für zu Hause besorgte und anfing mithilfe von Videoanleitungen zu trainieren. Voll motiviert fand ich ein paar Monate später eine Schule, in der ich Pole Dance in einer Gruppe und mit einer Trainerin lernen konnte – seitdem betreibe ich diesen Sport regelmäßig.

Da es mir sehr viel Spaß bereitet mit Menschen zu arbeiten und ich meine Kenntnisse sehr gerne weitervermittle, entschied ich mich nach etwas mehr als einem Jahr eigenem Training Pole Dance zu unterrichten. Anfang 2015 schloss ich die Trainer-Ausbildung bei Jeannine Wilkerling in Erlangen ab und konnte bereits im Mai 2015 meinen ersten Unterricht geben.

Pole Dance/Sport verbindet drei Sachen, die ich besonders mag: Akrobatik, Tanz und Musik. Hier wird es mir nie langweilig und es gibt immer etwas, was ich lernen und somit wieder weitergeben kann.

Referenzen
  • Zertifzierte Ausbildung zum Pole Dance Trainer 1 und 2 Star bei Jeannine Wilkerling
  • Pole Acrobatics Basic und Advanced Teaching Course bei Kristina Dumanskaya
  • Pole Dance Erfahrung seit August 2013
  • Vize Miss Pole Dance Bayern 2014, Kategorie Amateure
  • Finalistin Miss Pole Dance Germany 2015
  • 7 Jahre Akrobatik-Erfahrung in Russland
  • Teilnahme an Workshops folgender Trainer: Alex Shchukin, Alexander Zakirov, Aline Kerber, Bendy Kate, Marion Crampe, Kristina Dumanskaya, Natalia Meshcheryakova, Slava Popov
Home of Pole | Über uns - Marina

Marina
Trainerin für Pole Intro, Poleography

Schon von klein auf haben mich Sport und gute Musik begeistert. Begonnen hat alles mit sogenanntem „Dance for Kids“, sowie „Kinderturnen“ im Grundschulalter für 2 Jahre. Danach war erst einmal Pause mit dem Tanzen und ich widmete mich voll und ganz meinen weiteren Hobbies, Gitarre und Tennis zu spielen.

Doch immer wieder ist mir auf sozialen Netzwerken der Pole Sport begegnet. Dies hat mein Interesse geweckt, da im Pole Sport meine beiden Leidenschaften – Sport und Musik – vereint werden. Schließlich gab ich mir einen Ruck und meldete mich für ein Schnuppertraining bei Alina an. Bereits von Anfang an war ich mir sicher, dass ich diese Sportart unbedingt erlernen möchte. Die grazilen und eleganten Ausdrücke, harmonische Choreos auf tolle Musik und trotzdem körperlich anstrengende, akrobatische Figuren, sowie der Ausgleich zum stressigen Alltag. Trotz der bereits bestehenden Neugier hat mich nach dem Schnuppertraining der Pole Sport noch mehr in seinen Bann gezogen. Das Training hat mich nicht nur körperlich gestärkt, auch mein Selbstbewusstsein stieg immer mehr. Ich lernte meinen Körper besser kennen und achte nun viel mehr auf seine Signale.

Bald entschloss ich mich für die Ausbildung zur Trainerin bei Jeannine Wilkerling, in der Pole Dance Academy in Erlangen. Die Leidenschaft und der Ehrgeiz, den ich für den Pole Sport entwickele und die stetig wachsende Freude daran, treiben mich an, anderen Menschen diese Sportart näher zu bringen und vielleicht sogar damit anzustecken.

Referenzen
  • Zertifizierte Ausbildung zum Pole Dance Trainer 1 Star bei Jeannine Wilkerling
  • Workshop: Kristina Dumanskaya Contemporary und Stretching, 2017